Deine berufliche Zukunft als Profi für Solaranlagen

Eine Zusammenarbeit von Polybau – Energieakademie Toggenburg – TF Bern – Suissetec – Solarteure – fe3 Yverdon-les-Bains

 

Projektleiter/‐in Solarmontage mit eidg. Fachausweis mit Zertifikat Solarteur®

Als Projektleiter/-in Solarmontage mit eidg. Fachausweis übernehmen Sie die Verantwortung, standardisierte Anlagen von A bis Z zu planen und die Montage zu leiten. Zudem beraten Sie Kunden und beurteilen Gebäude im Hinblick auf deren Eignung für Solaranlagen (Strom und Wärme). Ihr Arbeitsgebiet umfasst in der Regel kleinere Gebäude wie Ein- oder Mehrfamilienhäuser beziehungsweise Gewerbebauten. Bei komplexeren Anlagen überlassen Sie die Planung den Planungsspezialisten und sorgen für die professionelle Realisierung der Anlage.

Nach erfolgreichem Abschluss der ersten sieben Modulprüfungen erhalten Sie das Zertifikat «Solarteur®». Dieser EU-geschützte Titel weist Sie als Profi in den Bereichen Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpe aus. Mit den Erweiterungsmodulen «Grundlagen Projektmanagement» und «Projektmanagement Solaranlage» erhalten Sie die Zulassung zur eidg. Berufsprüfung «Projektleiter/-in Solarmontage mit eidg. Fachausweis».

 

Zielgruppen
> Sanitär-, Heizungs- und Elektroinstallateure
> Handwerker der Maschinen-, Elektro- und Metallbranche (MEM)
> Handwerker der Holz- und Baubranche
> Berufsleute aus anderen Branchen nach Absprache


Voraussetzung

Die Ausbildung setzt eine abgeschlossene 3- oder 4-jährige Berufsausbildung (EFZ) voraus. Interessenten mit einer anderen Grundausbildung müssen die erforderlichen Kenntnisse nachweisen.

 

Prüfungsordnung Projektleiter/-in Solarmontage mit eidg. FA
> Prüfungsordnung
> Wegleitung zur Prüfungsordnung
> Merkblatt Abschlussarbeit


Dozenten

Fachleute aus dem Gewerbe, Spezialisten und Berufsschullehrpersonen

 

Lehrgangsleitung
Hans Dörig, Berufsschullehrperson, eidg. dipl. Elektroinstallateur

 

Lehrgangsbeginn
Der nächste Lehrgang startet am 6. März 2021

 

Lehrgangsdauer
berufsbegleitend 45 Kurstage, verteilt auf rund 8 Monate, inkl. Modulprüfungen


Unterrichtszeiten
> Lektionenplan 2021


Kosten Module Solarteur® (Module 1-7)
> CHF 7’300.- (ohne eidg. Berufsprüfung ist keine Bundessubvention möglich)

 

Kosten Module Projektleiter Solarmontage (Module 8-9)
> CHF 2’800.-

 

Kosten Gesamtlehrgang Projektleiter Solarmontage (Module 1-9)
> CHF 10’100.- (abzüglich Bundessubvention 50% = CHF 5’050.-)
Der Bund subventioniert die Lehrgänge der höheren Berufsbildung bis zur Hälfte der gesamten Schulkosten, sofern der gesamte Lehrgang und die Berufsprüfung absolviert werden, unabhängig vom Prüfungserfolg. Hier gelangen Sie zur Infoseite des Bundes.


Prüfungsgebühr für die eidgenössische Prüfung (wir bei Anmeldung separat erhoben)
> CHF 1’500.-


Kursort
Unter «Region Ost» führt die Energieakademie Toggenburg diesen Lehrgang gemeinsam mit dem Bildungszentrum Polybau und dem GZO durch. Dabei werden die Solarteur-Module in St.Gallen und Wattwil, die Projektleiter-Module in Uzwil unterrichtet. Der identische Lehrgang wird auch von der «Region West» in Bern angeboten.


Info-Abende

Melden Sie sich für einen unserer Infoabende an. Wir informieren Sie sehr gerne!


Beratungsgespräche

Melden Sie sich für ein unverbindliches Beratungsgespräch an. Wir beraten Sie sehr gerne!